Schnelles Knoblauchbaguette

Zutaten:

  • 1 Aufbackbaguette
  • 75 g. weiche ButterFullSizeRender - Kopie
  • 1/2 TL Salz
  • 1/3 TL Pfeffer
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Handvoll Schnittlauch
  • Basilikum, getrocknete Kräuter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2-3 Scheiben Käse

 

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen
  2. Den Knoblauch schälen und mit den Kräutern und den Gewürzen in einen Mixer geben.
  3. Auf höchster Stufe klein hexeln, die Butter hinzufügen und nochmals zu einer feinen Kräuterbutter mixen lassen
  4. Das Baguette mit einem scharfen Messer schräg einschneiden mit einem Abstand von ca. 2cm einschneiden. Dabei nicht ganz durch das Baguette durchschneiden, sondern ca. 1cm unten zusammen lassen
  5. Mit einem Backpinsel oder Löffel die Butter dazwischen füllen und die restliche Butter auf der Oberfläche verteilen.
  6. Nach Belieben den Käse in kleine Stücke reißen und in das Baguette steckenFullSizeRender
    Das Baguette nach 2 Minuten im Ofen
  7. Für ca. 10 backen bis das Baguette knusprig und golden gebacken ist und der Käse geschmolzen ist.

Noch warm servieren und genießen 🙂 FullSizeRender (1)

Tipp: Ich habe ein Aufbackbaguette genommen, da es praktisch ist und total lecker ihr könnt auch ein selbstgebackenes Baguette 10 Minuten vor Ende rausnehmen, die Butter und den Käse einfüllen und dann 10 Minuten backen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.